Über uns

Außergewöhnlich

Das Ardey Hotel ist nicht nur wegen seines Ambientes ein außergewöhnliches Haus. Auch hinter den Kulissen ist manches anders als anderswo. Das Ardey Hotel ist ein Integrationsunternehmen. Hier arbeiten Menschen mit und ohne Behinderungen zusammen.

Betrieben wird es vom Kolping Forum Witten gemeinnützige GmbH ganz im Sinne der Tradition des Sozialreformers und katholischen Priesters Adolph Kolping (1813 - 1865). Er war davon überzeugt, dass jeder Mensch seinen Beitrag für die Gesellschaft leisten kann und will, wenn die Umstände es ihm ermöglichen. Entscheidend ist der Blickwinkel, aus dem ein Mensch betrachtet wird.

Wie seinerzeit Adolph Kolping schauen auch wir auf die Stärken und Potenziale, die wir fördern und ausbauen.

Damals, im 19. Jahrhundert, in der Zeit der industriellen Revolution, waren es die Wandergesellen, die besondere Unterstützung benötigten. Heute sind es Menschen mit Lernschwierigkeiten, Migrationshintergrund oder Behinderungen.

Was damals für Adolph Kolping galt, das gilt auch für uns:
„Gefordert wird von jedem, was er leisten kann.“